MMS Einstellungen ( z.B für Eplus )

Die unten genannten Daten müssen auf dem iPhone unter
“Einstellungen – Allgemein – Netzwerk – Mobiles Datennetzwerk” (siehe Bild) eingetragen werden.


MMS-Einstellungen für iPhone OS 3.0

T-Mobile
APN: internet
Benutzername: iphone
Kennwort: password
MMSC: http://mms.t-mobile.de/servlets/mms
MMS-Proxy: 172.28.23.131:8008

Vodafone
APN: event.vodafone.de
Benutzername:
Kennwort:
MMSC: http://139.7.24.1/servlets/mms
MMS-Proxy: 139.7.29.17:8080

E-Plus
APN: mms.eplus.de
Benutzername: mms
Kennwort: eplus
MMSC: http://mms/eplus:5080
MMS-Proxy: 212.23.97.153:8080

O2
APN: internet
Benutzername:
Kennwort:
MMSC: http://10.81.0.7:8002
MMS-Proxy: 82.113.100.5:8080
Bei Fonic müsst ihr zusätzlich zu den folgenden Daten eine SMS an die 46667 mit dem
Inhalt “ja MMS” senden (vielen Dank an Theesi20 für diesen Tipp!).

APN: internet
Benutzername:
Kennwort:
MMSC: http://10.81.0.7:8002
MMS-Proxy: 82.113.100.6:8080

Felder ohne Eintrag müssen auch wirklich leer bleiben!
Nachdem ihr die Daten eingetragen habt, ist ein iPhone Neustart erforderlich. Ab sofort findet ihr beim Senden einer SMS neben dem Eingabefeld ein kleines Fotoapparat-Icon. Beim Klick darauf, lässt sich ein Foto auswählen und dadurch eine MMS versenden.
Dies gilt nicht für das iPhone der 1. Generation (iPhone 2G). Der Versand und Empfang von MMS sind mit diesem – ohne Jailbreak – leider nicht möglich.